Tutorial: Eine Fake-Tasche oder auch kreisrunder Einsatz.




Moin ihr Lieben,

ihr habt es nicht anders gewollt und ich bin stolz, dass Euch meine Idee so gut gefällt! 


Hier kommt mein Tutorial zu einer falschen Tasche, Bullauge, Einsatz oder einfach nur ein cooles Detail an einem Kleid oder auf dem Shirt! Ich habe alles Schritt für Schritt beschrieben und hoffe sehr, dass ihr es versteht.

Ihr schneidet das Schnittmuster wie gewohnt aus und nehmt nun das Vorderteil.

TiPP: Der Bündchenstreifen hat etwa eine Breite von circa 4cm. 


Tipp: Ihr müst dabei das Bündchen mit den offenen Kanten zusammenlegen, die Naht ist INNEN.
 Das Bündchen darf nicht zu sehr gedehnt werden, immer schön gleichmäßig etwas dehnen, sonst wird es nicht gleichmäßig.




TiPP: Ihr könnt auch mehrere Male drumherum nähen oder mit einer Covernaht.

 Falls ihr Fragen dazu habt, dann schreibt mir einfach einen Kommentar oder auch gerne eine Mail. Viel Spaß beim "Einsatz" nähen wünsche ich! Ihr dürft es gerne weitersagen...Wenn ihr ein Kleid oder Shirt nach dem Tutorial genäht habt, dann zeigt es mir doch gerne bei Instagram, Facebook oder per Mail

Bitte verwendet den "Einsatz" nur für private Zwecke und nicht gewerblich.

Ich freue mich! 

Deine Nina von Hedi







Leave a Comment

  1. DANKESCHÖN für´s zeigen!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liefere die Muffins zeitnah...

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe es mir fast gedacht ;0)))
    danke fürs zeigen
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  4. Super schöne Idee? Danke für´s teilen!! Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hey, das ist ja echt eine super Idee. Werd ich sicher bald mal nachmachen. Danke!
    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  6. Oh liebe Nina, das ist ne coole Idee, Dankeschön. GLG. Annett

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi