Genähtes: Eine Frau Nora mit kurzem Arm.





Moin ihr Lieben! 

Pommes, Fritten und Co. landen ja schon lange nicht mehr auf meinem Teller - deshalb wird es Zeit, sie zu tragen! Ich habe hier eine "Frau Nora" genäht und einfach den langen bzw. den 3/4 Arm nicht angenäht. Ihr könnt das Shirt also für jede Jahreszeit nähen und es ist so wunderbar wandelbar. Leider habe ich vergessen eine Saumzugabe zuzuschneiden und so bleiben die Säume einfach offen - sieht hier auch stylisch aus.

Der Stoff ist ein weicher Doubleface (tenderkiss) von Albstoffe und Hamburger Liebe, der im Mai ausgeliefert wird. Die eine Seite ist dunkelgrau, die andere Seite hellgrau. Gepaart mit dem Pommes-Patch echt super cool oder? 

Die Bilder hat übrigens meine kleine Tochter gemacht und ich finde, dass sie schon ein super Auge hat! 

Ich gucke jetzt mal bei Rums vorbei!

Küsse, Nina 




Leave a Comment

  1. Hallo Nina,
    habe mir auch Pommes auf ein Kleid genäht, aber gleich noch den Muffin und den Donut dazu :)
    Ist sooo cool 80´
    Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. supercool an dir und du siehst GUT aus!!
    LG Kati

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi