Tutorial: "Frau Nora" geht es an den Kragen!




Tutorial für einen verstärkten Kragen für ‚Frau Nora‘!

Moin ihr Lieben! Euch nervt, dass sich manchmal der Beleg von Frau Nora hoch rollt? Na, dann habe ich hier ein kleines Tutorial für euch! 

Los geht es!



Bild 1:

Lege dir dein Shirt ‚Frau Nora’ sowie den Beleg für deinen Kragen zurecht. Verschließe vorab die Schulternähte sowie beide Seitennähte des Belegs. Du benötigst außerdem Bügelvlies. Ich habe auf Saumvlies (z.B. von Prym) zurückgegriffen. Hiervon benötigst du etwa 60 cm.




Bild 2:

Hefte den Beleg auf den Kragen und nähe ihn mit einem Elastikstich oder einer Overlock fest. 


Bild 3:

Damit du es beim Aufbringen des Vlies anschließend leichter hast, bügle die Kanten.


Bild 4:

Nun benötigst du das Saumvlies. Schneide es in vier etwa gleichlange Stücke. Hierbei musst du nicht exakt arbeiten, da das Vlies anschließend unter dem Beleg verschwindet.


Bild 5:

Lege das Vlies nun so auf, dass es später unter dem Beleg nicht mehr zu sehen ist. Wenn du es möglichst nach an der unteren Kante positionierst, rollt sich der Beleg später nicht ein. Ziehe die Schutzfolie ab, ehe du Kragen und Beleg miteinander verbindest.


Bild 6:

Fixiere den Kragen des Vorderteils nun mit dem Beleg, indem du vorsichtig und mit ein wenig Druck darüber bügelst. Dabei solltest du nicht hin und her bügeln sondern das Bügeleisen immer wieder ein Stück anheben. Lasse anschließend alles gut abkühlen, ehe du auf die gleiche Weise mit dem Rückenteil verfährst.



Bild 7:

Fertig ist deine Frau Nora mit fixiertem Kragen, bei dem garantiert nichts mehr verrutscht. :-) Viel Spaß damit! 

Das Schnittmuster Frau Nora als Papierschnitt, ebook und auch für Kids bekommt ihr in meinem Shop.

Viel Freude damit! 

Herzliche Grüße, Nina 













Leave a Comment

  1. Vielen Dank für den Tipp. Der grüne Stoff ist super. Wo kann man den kaufen? 😊
    Lg, Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte gerne wissen welcher Grösse das XXL entspricht?
    Lg Jeannine

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, ich freue mich über jeden Kommentar von euch! So bleiben wir in Verbindung! Danke! Deine Nina von Hedi